people, woman, beauty

Welche Diäten du unbedingt vermeiden solltest

Ich möchte Dich auf etwas aufmerksam machen und vor etwas warnen, was mir sehr am Herzen liegt. Auf dem Diätmarkt (u.a. häufig in der Fitnessbranche) werden leider immer noch viele unseriöse „Abnehmkuren“ (mit verschiedensten Namen) verkauft. Diese sind nicht nur wahnsinnig teuer und langfristig unwirksam, sondern können schlimmstenfalls irreversible gesundheitliche Schäden zur Folge haben.

Unseriöse Angebote zur Gewichtsabnahme

Wenn es um das Thema Abnehmen geht, wird leider der Leidensdruck und das Unwissen der KundInnen oft skrupellos ausgenutzt. Vor allem Frauen, die schon jahrelang verzweifelt auf der Suche nach einer Lösung für ihr Gewichtsproblem sind, lassen sich häufig auf solche Angebote ein. Leider geht es den Unternehmen meistens nicht primär um das Wohlergehen der KundInnen, sondern um die Verkaufszahlen, mit viel Druck dahinter. Es ist mir ein grosses Anliegen, dass so wenige Menschen wie möglich auf solche unseriösen Angebote hereinfallen. Zunächst ist es wichtig, Radikaldiäten zu erkennen.

Wie erkennst Du Radikaldiäten?

  • Es werden Begriffe wie „Diäten, „Kuren“ (z.B. Stoffwechselkur) usw. verwendet
  • Es wird eine sehr schnelle Gewichtsabnahme versprochen
  • Die täglich erlaubte Kalorienzahl beträgt weniger als 1200kcal
  • Die Anbieter haben keine wissenschaftlich fundierte Ausbildung im Ernährungsbereich
  • Es werden Pillen, Pulver und andere Produkte verkauft, die man während der Diät/Kur zu sich nehmen „muss“
  • Nur eine sehr eingeschränkte Lebensmittelauswahl ist erlaubt
  • Es werden Lebensmittelgruppen komplett weggelassen
  • Es wird eine Gewichtsabnahme ohne Bewegung und Verhaltensänderung versprochen
  • Suspekte Vorher/Nachher Bilder
  • Es wird auf unzuverlässige Studien hingewiesen
  • Falsche Kundenmeinungen, die unrealistisch wirken
  • Es werden „DNA Analysen“ verkauft (diese sind zur jetzigen Zeit ernährungswissenschaftlich nicht aussagekräftig)
Abnehmen

Was passiert mit dem Körper bei einer Aufnahme von unter 1200 kcal/Tag?

Folgende gesundheitsschädigenden Auswirkungen können Radikaldiäten haben:

  • Körper kommt in einen Alarmzustand, durch den Stress wird Cortisol ausgeschüttet, was sich bei einer gewollten Gewichtsabnahme kontraproduktiv auswirkt
  • Mangelernährung: Es werden nicht genügend Nährstoffe aufgenommen, was sich auf alle Körperfunktionen negativ auswirken kann
  • Knochendichte wird abgebaut (Osteoporoserisiko steigt, gerade nach der Menopause)
  • Immunsystem wird geschwächt
  • Muskeln werden abgebaut, bevor Fett verbrannt wird (Die Energie wird bei Hunger in erster Linie aus Muskeln bereit gestellt, der Körper versucht Fettreserven zu behalten- Herzrhythmusstörungen sind möglich)
  • Probleme mit dem Hunger- und Sättigungsgefühl
  • Sättigungshormon Leptin reduziert sich- das Gehirn verlangt länger nach essen bis man satt ist- man isst mehr
  • Heisshungerattacken
  • Energieumsatz reduziert sich- der Körper benötigt weniger essen, aber der Appetit ist nicht geringer
  • Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen
  • Psychische Auswirkungen: Depressive Verstimmungen, es können Essstörungen ausgelöst werden
  • Gallensteine 
  • Herz-Kreislaufprobleme
  • Hormonstörungen

Fazit

Bitte falle nicht auf solche unseriöse Angebote herein! Eine gesunde, ausgewogene und pflanzenbetonte Ernährung sollte im Vordergrund stehen, kombiniert mit ausreichend Bewegung natürlich! Genügend Motivation und die Bereitschaft zur Verhaltensänderung stellen die Grundvorraussetzung für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme dar.

Gesunde vegane Ernährung

Möchtest Du im neuen Jahr deine gesundheitlichen Ziele erreichen? Abnehmen oder einfach und gesund auf vegan umsteigen? 

Wenn Du interessiert bist ein kostenloses Beratungsgespräch führen, kannst Du Dir einfach einen Termin in unserem Kalender sichern. Bei Fragen stehe ich dir auch gerne unter kontakt@vegesund.de zur Verfügung.

Deine Klara

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb